Tagungsarchiv

Hier finden sich die vergangenen Tagung, Programme, Downloads und Videoaufzeichnungen der Österreichischen Gesellschaft für Handchirurgie. Downloads und Videoaufzeichnungen stehen ausschließlich den Mitgliedern der Gesellschaft zur Verfügung und erscheinen nach der Anmeldung neben den jeweiligen Programmpunkten und Vorträgen.

Frühjahrsklausurtagung 2014

Frühjahrsklausurtagung 2014 gemeinsam mit Ergo- und PhysiotherapeutInnen Österreichs

Thema:
Nervenverletzungen an der Hand und Hand­gelenk und deren Folgeerscheinungen

Datum:
28. Februar und 01. März 2014

Veranstaltungsort:
Hainburg

Wissenschaftliches Programm

Primärversorgung
Freitag, 28. Februar 2014
13.30 Begrüßung
Leixnering M, Hausner T (Wien & Hainburg/Österreich) Sparl B (Tobelbad/Österreich)
20 min
13.50 Die Hand, die Leben nimmt, soll es auch wieder geben
Hausner T (Hainburg/Österreich)
20 min
14.10 – 15.45 Anatomie, Diagnostik & Timing
Vorsitz: Millesi H, Leixnering M (Wien/Österreich)
14.10 Das dynamische Konzept der peripheren Nervenstruktur
Millesi H, Schmidhammer R, Bodner G (Wien/Österreich)
20 min
14.30 Sonographische Darstellung von Nerven und Nervenverletzungen
Bodner G (Wien/Österreich)
15 min
14.45 Nutzen und Grenzen der Sonografie bei peripheren Nervenläsionen
Vögelin E (Zürich/Schweiz)
20 min
15.05 Anatomische Variationen der peripheren Nerven an Unterarm und Hand
Porta J, Schmidhammer R,
Hausner T (Hainburg & Wien/Österreich)
10 min
15.15 Diskussion 30 min
15.45 Pause 30 min
16.15 – 18.00 Primärversorgung
Vorsitz: Lick-Schiffer W, Pachucki A
(Stolzalpe & Amstetten/Österreich)
16.15 Primärversorgung peripherer Nervenverletzungen
Zimmermann R (Innsbruck/Österreich)
20 min
16.35 Läsionen des R. superficialis des Nervus radialis im Bereich des Handgelenks
Baur EM, Zimmermann R, Nitto A (Innsbruck/Österreich)
10 min
16.45 Interposition von Nervendefekten mit Venen nach Chiu und Strauch
Obiltschnig A, (Villach/Österreich)
10 min
16.55 Primäre und sekundäre Versorgung von Medianus- und Ulnarisverletzungen
Jurkowitsch J, Quadlbauer S, Beer T, Leixnering M
(Wien/Österreich)
10 min
17.05 Therapie von kombinierten Nerven und Beugesehnenverletzungen
Hausner T, Schmidhammer R,
Leixnering M (Hainburg & Wien/Österreich)
10 min
17.15 Ergebnisse von kombinierten Beugesehnen- und Fingernervenverletzungen
Quadlbauer S, Pezzei Ch, Jurkowitsch J, Reb P,
Leixnering M (Wien/Österreich)
10 min
17.25 Diskussion 35 min
18.00 Ende 1. Tag 10 min
19.00 Empfangscocktail Hotel Altes Kloster

Samstag, 1. März 2014

08.30 – 10.25 Sekundärversorgung und Ersatzoperationen
Vorsitz: Wechselberger G, Vögelin E
(Salzburg & Zürich / Österreich, Schweiz)
08.30 Sekundäreingriffe nach Hand- und Nervenverletzungen
Wechselberger G (Salzburg/Österreich)
20 min
08.50 Integrative Therapie der Läsionen des Plexus brachialis
Millesi H, Schmidhammer R (Wien/Österreich)
15 min
09.05 Zur Problematik der Therapie von Nervenläsionen im Ellenbogenbereich
Piza-Katzer H, Berger J, Balogh B (Wien/Österreich)
10 min
09.15 Strategien der Nervenrekonstruktion anhand der Chirurgie des Plexus Brachialis
Girsch W (Wien/Österreich)
10 min
09.25 Überbrückung ausgedehnter Nervendefekte am Beispiel des Nervus radialis
Schmidhammer R (Wien/Österreich)
10 min
09.35 Sofort- und sekundäre Rekonstruktion bei iatrogenen Nervenläsionen
Salminger S, Bodner G, Aszmann O (Wien/Österreich)
10 min
09.45 Motorische Ersatzoperationen bei Läsionen und Teilläsionen des N. radialis
Erhart J (Wien/Österreich)
10 min
09.55 Diskussion 25 min
10.25 Pause 25 min

10.50 – 12.50 Rehabilitation
Vorsitz: Schmidhammer R,
Sparl B (Wien & Tobelbad/Österreich)
10.50 Nervenverletzungen - Befund und Therapie
Prada M (Hainburg/Österreich)
20 min
11.10 Konzept des virtuellen Sensibilitätstrainings nach Verletzung von peripheren Nerven
Hausner T, Schmidhammer R (Hainburg & Wien/Österreich)
20 min
11.30 EMG-getriggerte funktionelle Elektrostimulation in der Ergotherapie
Edenhofer M (Klosterneuburg/Österreich)
10 min
11.40 Der Monofilamente-Test nach Semmes-Weinstein – Verlaufsbeschreibung und Dokumentation der Sensibilität nach distalen Nervenverletzungen anhand von Fallstudien
Fenzl C (Klosterneuburg/Österreich)
10 min
11.50 Spiegeltherapie bei Nervenverletzungen
Pelzmann S (Wien/Österreich)
10 min
12.00 Die Rolle des Sympathikus bei Nervenverletzungen an der Hand aus physiotherapeutischer Sicht
Svoboda D (Salzburg/Österreich)
10 min
12.10 Reintegrations- und Resensibilisierungs-Training bei Nervenläsionen
Bulker D, Mocker S, Rath B, Wagner A (Wien/Österreich)
10 min
12.20 Frühmobilisation von Sehnentransfers bei motorischen Ersatzoperationen
Mocker S, Bulker D, Rath B, Wagner A (Wien/Österreich)
10 min
12.30 Diskussion 30 min
13.00 Mittagspause

13.30 – 14.15 Vollversammlung der ÖGH
14.15 Impressions of Handsurgery – ASSH Fellowship 2013
Mailänder L (Vöcklabruck/Österreich)
10 min

14.25 – 16.00 Generalversammlung der Österreichischen Gesellschaft für Handtherapie (ÖGHT),
Altes Kloster

14.25 – 15.45 Neurome, Nerventumoren und Schmerzsyndrome
Teil I
Vorsitz: Schwabegger A, Girsch W (Innsbruck & Wien/ Österreich)
14.25 Peripheral nerve tumors and their differential diagnosis
Nógrádi A (Szeged/Ungarn)
20 min
14.45 Grundsätzliches zur Behandlung von Neuromen
Antoni A, Hausner T, Schmidhammer R,
Millesi H (Wien & Hainburg/Österreich)
20 min
15.05 Läsionen des R.superficialis n.radialis – US-unterstützte periphere Nervenchirurgie
Balogh B, Wolffhardt R, Piza-Katzer H (Wien/Österreich)
10 min
15.15 Diskussion 30 min
15.45 Pause 30 min

16.15 – 17.45 Neurome, Nerventumoren und Schmerzsyndrome
Teil II
Vorsitz: Balogh B, Kriegs-Au G (Wien/Österreich)
16.15 Schmerzsyndrome nach Verletzung peripherer Nerven
Schmidhammer R (Wien/Österreich)
20 min
16.35 Morbus Sudeck
Leixnering M, Quadlbauer S,
Jurkowitsch J (Wien/Österreich)
10 min
16.45 Chronisch Neuropathisches Schmerzsyndrom – CRPS2:
Algorithmus zur Behandlung

Weigel G, Rinner P, Girsch W (Wien/Österreich)
10 min
16.55 Unser Behandlungsalgorithmus beim Karpaltunnelsyndrom-Rezidiv
Neuwirth M, Bürger H, Rab M (Klagenfurt/Österreich)
10 min
17.05 Komplikationen des Kubitaltunnelsyndroms
Krusche-Mandl I (Wien/Österreich)
10 min
17.15Diskussion 30 min
17.45 Verabschiedung & Ende der Frühjahrsklausurtagung 2014

Organisation:

ÖGH - c/o AMACI GmbH: Vereins und Konferenzmanagement, Andrea Stanek
Operngasse 17-21, 1040 Wien
Tel.: +43-1-8903513-10
Fax.: +43-1-8903513-15
E-Mail: office@handchirurgen.at
Wen: www.handchirurgen.at

Zurück